Alle Neune für Patrick Imcke

Geschrieben am 20.11.2005 von Bernd Rosen

21. Bueraner Jugendopen 2005

Patrick ImckeSchon zu einer Tradition geworden ist das Bueraner Jugendopen, das nun bereits in der 21. Auflage stattfand. Wie immer nahm auch eine kleine SFK-Delegation an diesem Turnier teil: Für Sezer Pamuk und unser "jüngstes" Mitglied Gowrykrishna Gopalakrishnan (Krishnan ist erst seit wenigen Wochen Vereinsmitglied und musste gleich in der Altersklasse U20 ran) ging es vor allem darum, Spielpraxis zu sammeln. Gute Ergebnisse erzielten Tim (4 aus 9 in der U10) und Jan Dette (4,5 Punkte in der U12), ausgesprochen erfolgreich schnitten Marc (4. Platz in der U14) und Tanja Butschek (6.- Platz in der U20) ab.

Sensationell dagegen der Erfolg des erst achtjährigen Patrick Imcke (Foto rechts), der in der Altersklasse U10 alle Partien gewann und mit sagenhaften 9 Punkten die Konkurrenz düpierte. Spätestens dieser Erfolg machte deutlich, dass hier ein Ausnahmetalent heranwächst, das zu den schönsten Hoffnungen berechtigt.

Zurück

Ich glaube Schach besitzt auch im fortgeschrittenen Alter noch magische Kräfte. Ein rheumatisches Knie wird während einer Schachpartie vergessen, und auch andere Ereignisse werden recht unwichtig, wenn man sie mit einer Katastrophe am Schachbrett vergleicht.

Vlastimil Hort

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-