Alt gegen Jung

Geschrieben am 20.01.2008 von Bernd Rosen

Breitensport: Erfahrung besiegt Jugend (noch!)

So etwas gibt es nur im Breitensport: Hüben SFK VII mit vier Kindern, zusammen keine 40 Jahre alt - drüben Wacker Bergeborbeck VII, in Summa geschätzte 240 Jahre. Tapfer schlugen sich unsere hungen Schacheleven, doch am Ende setzte sich noch die Erfahrung mit 3:1 Punkten durch. Immerhin besiegte die 11jährige Carolin Pyka die erfahrene Gisela Gilles.

Im Parallelkamp kam SFK VIII gegen Steele/Kray VI zu einem schmeichelhaften 2:1 Sieg. Michel Meyer konnte nach einem kampflosen Punkt nun endlich auch den ersten "richtigen" Sieg in einem Punktspiel landen, und Armin Ghadiri-Oghan setzte sich in seiner Partie souverän durch. Nach einer Niederlage von Benno Bisoke stand auch Maximilian Heldt am Rande der Niederlage, als ein verzweifeltes Remisangebot in total verlorener Stellung zur Überraschung Aller bei seinem Gegner Gehör fand.

Zurück

Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Rabindranath Thakur

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-