Blitzmeister Timo

Geschrieben am 05.10.2016 von Bernd Rosen

SFK - Jugend punktet bei der Essener Blitzeinzelmeisterschaft

Bei der Essener Blitzeinzelmeisterschaft war SFK in diesem Jahr ausschließlich durch junge Spieler vertreten, die sich jedoch prächtig schlugen: Timo Küppers bestätigte seine Erfolge der letzten Zeit mit dem ersten Platz in diesem Wettbewerb: Aus 20 Runden erzielte er 17 Punkte  - einen halben Zähler mehr als der Setzlistenerste Dr. Philipp Limbourg (Mülheim Nord), den er im direkten Vergleich bezwingen konnte. Hinter dem Dritten Siegfried Kunisch (SC Listiger Bauer) teilte Lukas Schimnatkowski zusammen mit dem Blitzspezialisten Norbert Fink den 4. Platz. Auch für ihn ein ausgezeichnetes Ergebnis!

Weitere SFK - Ergebnisse: Maximilian Heldt belegte Platz 6 mit 12 Punkten, Jan Dette erreichte Rang 11 mit 10,5 Punkten. Bemerkenswert auch der Mut unserer ganz jungen Spieler: Jonas Jahrke holte 4 Punkte, und der noch DWZ-lose Konstantin Stolzmann erkämpfte ein Achtungsremis. Hier die Abschlusstabelle:

Abschlusstabelle

Rang Name Vorname Verein DWZ Pu.
1 Küppers Timo SF Katernberg 1987 17,0
2 Limbourg Phillip Mülheim Nord 2163 16,5
3 Kunisch Siegfried Listiger Bauer 2003 16,0
4 Schimnatkowski Lucas SF Katernberg 1914 15,5
4 Fink Norbert Listiger Bauer 2030 15,5
6 Hütte Stefan SF Werden 2009 12,0
6 Heldt Maximilian SF Katernberg 2031 12,0
8 Jondral Luis Listiger Bauer 1451 11,0
8 Birdaini Becir Rot Weiß Altenessen 2035 11,0
8 Schettki Martin Listiger Bauer 1858 11,0
11 Dette Jan SF Katernberg 1895 10,5
11 Kortenbusch Christoph SK Holsterhausen 2115 10,5
13 Ball Jörg Listiger Bauer 1959 10,0
14 Kollberg Ruben Listiger Bauer 1472 9,5
15 Skor Werner SK Holsterhausen 1688 8,5
16 Blank Stephan SF Werden 1865 7,0
17 Storp Thomas Rochade Rüttenscheid 1821 6,0
18 Braun Joshua Weiße Dame Borbeck 1585 5,0
19 Jahrke Jonas SF Katernberg 1484 4,0
20 Kneisel Tom Lukas Weiße Dame Borbeck 903 1,0
21 Stolzmann Konstantin SF Katernberg . 0,5

Eine Kreuztabelle mit allen Einzelergebnissen gibt es auf der Webseite des ESV.

Zurück

Bis jetzt ist Weiß einer wohlbekannten Analyse gefolgt. Aber jetzt begeht er einen schrecklichen Fehler: Er beginnt seinen eigenen Kopf zu benutzen.

Dr. Siegbert Tarrasch

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-