Das Beste kommt zum Schluss

Geschrieben am 26.06.2016 von Bernd Rosen

Ungewöhnlich lange zog sich diese Spielzeit hin, erst am letzten Juniwochenende fielen die letzten Entscheidungen dieser Spielzeit. Doch das Warten hat sich gelohnt:

  • Timo Küppers wird U16-Blitzmeister von Nordrhein-Westfalen
  • Unser U20-Vierer erreicht in der Besetzung Patrick Imcke, Maximilian Heldt, Timo Küppers und Cem Celik den 3. Platz bei der NRW-BlitzMM.
  • SFK 3 besiegt Königsspringer Hamm mit 5:3 und steigt in die Regionalliga Ruhr auf. Es spielten Bernd Dahm (½), Werner Nautsch (0), Erich Krüger (1), Ralf Stremmel (0), Holger Stratmann (1), Jan Dette(½), Jürgen Riesenbeck (1) und Lukas Schimnatkowski (1).

Detaillierte Berichte folgen, zunächst einmal herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten!

Zurück

Die wichtigste Gabe, die ein großer Schachspieler haben muss, ist meiner Meinung nach eine üppige Phantasie. Er muss in der Lage sein, sich aus der Welt aufdringlicher Realitäten in einen Bereich seltsamer Gestalten und Formen zurückzuziehen, die er miteinander kombiniert, um neue, nie da gewesene Situationen zu schaffen.

Reuben Fine

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-