Dritte im Revier

Geschrieben am 31.01.2009 von Bernd Rosen

Ruhrgebietsmeisterschaft der Mädchen: Anna Bérénice Döpper auf dem 3. Platz

Bei der U14-Mädchenmeisterschaft des Ruhrgebiets zeigte die noch 9jährige Anna Bérénice sich ihren deutlich älteren Rivalinnen durchaus ebenbürtig: Mit 4:2 Punkten belegte sie einen ausgezeichneten 3. Platz.

Unter den insgesamt nur 10 Teilnehmerinnen war SFK noch mit einer zweiten Spielerin vertreten: Carolin Pyka hatte in den letzten Monaten allerdings wenig gespielt und konnte nur eine Partie gewinnen.

Alle Einzelergebnisse und die Abschlusstabelle stehen auf der Homepage der Schachjugend Ruhrgebiet. Hier noch ein Foto mit allen Teilnehmerinnen:

Zurück

Der Schachmeister von heute braucht Courage, einen Killerinstinkt, Ausdauer und Arroganz.

Larry Evans

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-