Dritter im Revier

Geschrieben am 13.12.2005 von Bernd Rosen

Toller Erfolg für Jan Dette bei der SVR-U12 Meisterschaft

Jan DetteEin erfolgreiches Turnier war die U12-Meisterschaft des Schachverbandes Ruhrgebiet, die am 03.12.2005 in Dortmund ausgetragen wurde, für die jüngsten Spieler unseres Vereins: Jan Dette (Foto rechts) erzielte hervorragende 7 Punkte aus 9 Partien, belegte damit den dritten Platz und qualifizierte sich vielleicht sogar für die NRW-Jugendmeisterschaft.

Der noch 8jährige Patrick Imcke kam mit 6 Punkten auf den 7. Platz und wurde damit bester U10-Spieler des Turniers. In dieser Altersklasse findet noch keine NRW-Meisterschaft statt, aber wenn die Leistungsentwicklung des jungen Talents so weitergeht wie bisher hat er durchaus Chancen, direkt als NRW-Teilnehmer für die Deutsche Meisterschaft U10 nominiert zu werden.

Dritter im Bunde war der ebenfalls noch achtjährige Tim Dette, der mit achtbaren 5,5 Punkten einen Mittelplatz belegte. Ein schöner Erfolg für die beteiligten Kinder und ihre Eltern, aber auch für die engagierten SFK-Jugendtrainer!

Zurück

Zum Denken sind wenige Menschen geneigt, obwohl alle zum Rechthaben.

Arthur Schopenhauer

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-