Erfolgreiche Revanche im Ärzteduell

Geschrieben am 12.11.2014 von Bruno Müller-Clostermann

Vereinsmeisterschaft: Ergebnisse Runde 1 - Auslosung Runde 2

Im Vorjahr gelang es Reinhard Kennemann bei der Vereinsmeisterschaft seinen favorisierten Arztkollegen Thomas Wessendorf in Bedrängnis zu bringen und letztlich den vollen Punkt zu verbuchen. Das diesjährige Revanchematch konnte Thomas Wessendorf nach hartem Kampf für sich entscheiden. Auch in den übrigen Partien setzten sich die Favoriten durch - mit einer Ausnahme: Johannes Christoforidis erkämpfte gegen Heinz-Jürgen Losch ein ehrenvolles Unentschieden. Hier die Auslosung der 2. Runde:

Auslosung der 2. Runde - letzter Termin: 19.12.2014

Tisch Weiß - Schwarz Erg.
1 FM Bernd Rosen (1) - Edgar Schmitz (1) 1:0
2 Prof.Dr.Bruno Müller-Clostermann (1) - FM Dr.Thomas Wessendorf (1) 0:1
3 Dr.Volker Gassmann (1) - Jan Dette (1) 1:0
4 Jürgen Riesenbeck (1) - FM Willy Rosen (1) 0:1
5 FM Werner Nautsch (1) - Jürgen Armbrüster (1) 1:0
6 Maximilian Heldt - Erich Krüger (1) 0:1
7 Heinz-Jürgen Losch (½) - Günter Liszka (1) 1:0
8 Dr.Reinhard Kennemann (0) - Johannes Christoforidis (½) -+
9 Peter Boden (0) - Michael Wolff (0) 1:0
10 Josef Mader (0) - Dr.Jürgen Kraft (0) 1:0
11 Friedrich Günter Klas (0) - Henrik Jan Kennemann (0) +-
12 Nikita Gorainow (0) - Friedrich Dicks (0) ½:½
13 Stefan Krückhans (0) - Gregor Sternemann (0) 1:0
14 Cem Celik (0) - Herbert Schmitthöfer (0) +-
15 Olga Faltermann (0) - spielfrei  

Zurück

Früher erinnerte man sich, wer Weltmeister war und wann. Man kannte 110 Jahre Schach-Geschichte. Heute erinnert man sich nicht mal mehr an die Weltmeister der letzten fünf, sechs Jahre.

Anatoli Karpow

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-