Essens Beste

Geschrieben am 05.09.2009 von Bernd Rosen

Essener Jugendmeisterschaft startet im September

Mit insgesamt 47 Spielerinnen und Spielern startete die diesjährige Bezirksjugendeinzelmeisterschaft am 05.09.2009. SFK stellt knapp ein Drittel der Teilnehmer, in zwei Altersklassen den DWZ-Favoriten und mit Patrick Imcke (U14) auch den absolut stärksten Teilnehmer. Gespielt wird ab 15 Uhr in den Räumlichkeiten des ESPO im Hauptbad, Steeler Straße. Hier die Ergebnisse der 1. Runde:

Essener Jugendeinzelmeisterschaft 2009 - Paarungen der 1. Runde am 05.09.2009

Spielort: Haus des Sports (Hauptbad), Steeler Str. 38, 45127 Essen - Spielbeginn: 15.00 Uhr

Bezirksjugendeinzelmeisterschaft 2009, Runde 1
 
U10
Celik, Cem - Jechalik, Thaddäus  
van Delden, Felix - Arns, Jonas 0:1
spielfrei - Heyroth, Frederik  
 
U12
Stennes, Lukas - Trübner, Frank 1:0
Hellrung, Jonas - Schimnatowski, Lukas 0:1
Zwölfer, F. Martin - Heinen, Vito +:-
Döpper, Anna B. - Macher, Jurek 1:0
 
U14
Imcke, Patrick - Kennemann, Hendrik Jan 1:0
Schiel, Adrian-Francisco - Heldt, Maximilian 0:1
Marvani, Arman - Atkins, David 0:1
von Schaewen, Frederick - Schäfer, Johannes 0:1
Dette, Tim - Bosshammer, Benedikt 1:0
Hofer, Natascha - Wohlfahrt, Stefan 0:1
spielfrei - Gartzke, Samuel -:+
 
U16
Ghajar, Ariaan - Petrick, Tom 1:0
Dohmen. Michael - Dette, Jan 0:1
Ranz, Marcel - Sterzenbach, Dennis 1:0
Kachel, Michael - Meyhoff, Paul -:+
Sanders, Cedric - Kennemann, Katharina 1:0
Haller, Dominique - Weber, Janina 0:1
Ammerschuber, Pascal - Grindel, Dennis +:-
Butze, Marvin - Steil, Robin 0:1
 
U18
Wasem, Daniel - Dinglinger, Inken 1:0
Klink, Gerwin - Meyer, Michel 1:0
Ruhwedel, Patrick - Hein, Gregor +:-

Zurück

Schach wird sich dank seiner hohen kulturellen Tradition immer durchsetzen.

Garri Kasparow

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-