2. Sieg für Mikhail Zaitsev

Geschrieben am 18.01.2003 von Bernd Rosen

Essener Blitz-Grandprix 2002/2003 - 4. Runde

Erneut nur 15 Teilnehmer nahmen den Kampf in der 4. Runde des Blitz-Grandprix auf. In Abwesenheit des erkrankten GM Igor Glek konnte sich Mikhail Zaitsev mit einem Punkt Vorsprung vor IM Sebastian Siebrecht erneut an die Spitze setzen. Bernd Laudage verteidigte mit seinem 3. Platz die Führung in der Gesamtwertung.

Abschlusstabelle

Rang Name Verein TWZ Pu
1 Zaitsev Bergheim 2440 13
2 IM Siebrecht SFK 2431 12
3 Laudage SD Osterfeld 2177 10
4 Curic RW Altenessen 2207 9,5
5 FM Wessendorf SFK 2332 9
6 FM B. Rosen SFK 2280 8,5
  FM KH Bachmann SFK 2299 8,5
8 FM W. Rosen SFK 2336 8
9 Jordan GE-Horst 1694 6,5
10 H. Kucki Stadtgrenze MH 1847 5,5
11 Oelze WDB 1830 4
  Kohlschmidt SFK 1794 4
13 Kukowski Listiger Bauer 1550 3
14 Armbrüster SFK 1902 2
15 St. Kucki Stadtgrenze MH 1542 1,5

Zurück

Süß schmeckt, was sauer verdient ist.

Abraham Lincoln

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-