Junge Meister

Geschrieben am 22.01.2008 von Bernd Rosen

Essener Jugendeinzelmeisterschaften: Gute Ergebnisse für SFK

Lukas Schimnatkowski
Lukas

Mit der Rekordbeteiligung von fast 50 Kindern und Jugendlichen fand die Essener Jugendeinzelmeisterschaft in dieser Saison statt. Die SFK-Jugendlichen erzielten dabei gute Resultate:

In der U10 spielte Lukas Schimnatkowski das gesamte Turnier über vorne mit und fiel erst durch eine Niederlage in der letzten Runde auf den dritten Platz zurück. Trotzdem sind die vier Punkte in seinem ersten Turnier ein ausgezeichnetes Resultat.

Der Sieg von Maximilian Heldt in der U12 stand bereits vor der letzten Runde fest. Auch seine letzte Partie konnte er gewinnen und hatte in der Endabrechnung 1,5 Punkte Vorsprung vor Tim Dette und Armin Ghadiri-Oghan.

Maximilian Heldt
Max
Armin Ghadiri-Oghan
Armin
Tim Dette
Tim
Image
Jan

In der U14 verpasste Jan Dette den möglichen Sieg in der vorletzten Runde durch eine Niederlage gegen Paul Meyhoff. Davon profitierte Marcel Ranz, der zwar gegen Jan verlor, alle übrigen Partien aber gewann. Immerhin schaffte Jan noch den 2. Platz und qualifizierte sich somit für die Ruhrgebietsmeisterschaft.

Nicht in die Titelvergabe eingreifen konnten die SFK-Vertreter in der U16. Hier war Daniel Wasem mit 4 Punkten bester Katernberger.

Die Abschlusstabellen:

U12-Meisterschaft: Stand nach der 7. Runde
RangTeilnehmerAKVereinPuBuSoBe
1. Heldt   Katernberg 6.5 27.5 25.25
2. Dette   Katernberg 5.0 29.0 18.50
2. Ghadiri-Oghan   Katernberg 5.0 29.0 18.50
4. Stennes U10 Kupferdreh 4.5 28.0 14.75
5. Atkins   Kettwig 4.0 31.5 16.50
6. Wohlfahrt   Kettwig 4.0 28.0 13.50
7. Zwölfer U10 Kupferdreh 4.0 27.0 13.50
8. Schimnatkowski U10 Katernberg 4.0 22.0 8.00
9. Weierstahl   Kupferdreh 3.5 19.5 7.25
10. von Schaewen   Kettwig 3.0 22.5 4.50
11. Overwin   Steele 3.0 22.0 6.00
12. Jüttner   WDB 3.0 20.0 7.00
13. Marvani   Katernberg 3.0 20.0 2.00
14. Schiel   Katernberg 2.5 23.0 6.75
15. Trappen   Kupferdreh 2.0 22.0 3.00
16. Hardt U08 Kupferdreh 0.0 21.5 0.00

 

U14-Meisterschaft: Stand nach der 7. Runde
RangTeilnehmerVereinPuBuSoBe
1. Ranz WDB 6.0 28.5 23.00
2. Dette Katernberg 5.5 29.0 21.25
3. Ghajar Steele 5.5 28.0 19.25
4. Meyhoff Überruhr 5.0 28.5 17.00
5. Ammerschuber WDB 3.5 27.0 9.25
6. Pyka Katernberg 3.5 20.0 8.75
7. Sanders WDB 3.0 26.0 6.00
8. Kost Kupferdreh 3.0 25.5 8.50
9. Kennemann Überruhr 3.0 25.0 7.00
9. Jenny Steele 3.0 25.0 7.00
11. Weber WDB 3.0 22.0 8.00
12. Kachel WDB 2.5 20.5 6.25
13. Butze Steele 2.0 24.5 5.00
14. Heiser WDB 1.5 20.5 5.25

 

U16-Meisterschaft: Stand nach der 7. Runde
RangTeilnehmerVereinPuBuSoBe
1. Stopschinski Kupferdreh 6.0 31.5 25.50
2. Berger Werden 6.0 31.0 25.00
3. Klink Werden 6.0 25.5 19.50
4. Schober Steele 4.0 30.0 12.00
5. Shaknazarow Holsterh. 4.0 29.5 13.50
6. Tax Werden 4.0 29.0 13.00
7. Wasem Katernberg 4.0 24.5 9.00
8. Lu Holsterh, 3.5 27.5 9.75
9. Hein WDB 3.5 25.5 7.75
10. Pamuk Katernberg 3.5 17.5 4.25
11. Scheiermann Holsterh. 3.0 22.0 6.50
12. Schreyer Steele 3.0 19.0 4.50
13. Meyer Katernberg 2.5 18.5 2.75
14. Serbin Steele 2.0 21.0 1.00
15. Jüttner, D. WDB 1.0 18.0 0.00

 

Zurück

Erfolg ist einmal mehr aufstehen als umfallen.

Sir Winston Churchill

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-