Kantersieg

Geschrieben am 11.09.2010 von Volker Gassmann

Jugendverbandsliga: Oberhausen - SFK 1:7

Mit einem Kantersieg startete unsere Jugendmannschaft in die neue Saison: Das Auswärtsspiel in Oberhausen endete mit einem souveränen 7:1 Erfolg. Lediglich Thomas Blumberger und Tim Dette musten sich mit einem Remis begnügen, alle übrigen Spiele konnten gewonnen werden. Am Spitzenbrett griff Patrick Imcke wie im Vorjahr zu dem scharfen Cochrane-Gambit und opferte bereits im 4. Zug eine Figur. Sein Gegner griff schon bald fehl und Patrick hatte keine Mühe, den Punkt nach Hause zu fahren. Lediglich Thomas Blumberger war bei seinem Remis etwas vom Glück begünstigt, und Tim Dette konnte die erst 9jährige NRW-Kaderspielerin Julia Walker nicht bezwingen - an den übrigen Brettern setzte sich unsere Nachwuchstruppe souverän durch.

Zurück

Die Arbeit, die tüchtige, intensive Arbeit, die einen ganz in Anspruch nimmt mit Hirn und Nerven, ist doch der größte Genuss im Leben.

Rosa Luxemburg

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-