Lust auf SFK?

Geschrieben am 13.05.2007 von Bernd Rosen

SFK 2 Mannschaftsfoto

Nach dem Aufstieg in die Oberliga NRW möchten wir den Unterbau unserer Bundesligamannschaft verstärken. Da uns in diesen Tagen auch im Hinblick auf unsere übrigen Mannschaften immer wieder Anfragen von Interessenten zugehen, haben wir hier einige Informationen zu den Profilen unserer überörtlichen Mannschaften zusammen gestellt.

  • SFK 1:
    Natürlich ist unsere Bundesligamannschaft das Flaggschiff des Vereins. Das Gerüst der Mannschaft steht, dennoch haben wir noch für einen oder zwei Spieler Platz, die die Eliteliga als eine sportliche Herausforderung mit ausgezeichneten Chancen zur persönlichen Profilierung begreifen.
  • SFK 2:
    Obwohl fünf aktuelle Stammspieler unserer Zweiten dem Vereinsvorstand angehören, ist eine Vorstandstätigkeit keine Bedingung für eine Aufnahme in die Mannschaft. Vielmehr haben wir auch in unserer gewachsenen und harmonischen Oberliga-Truppe noch Platz für Verstärkungen (ELO 2200 und mehr), bei denen der sportliche Aspekt im Vordergrund steht.
  • SFK 3:
    Unsere Mannschaft in der Verbandsklasse würde sich über den Zugang von Spielern von DWZ 1900 und höher freuen.
  • Trainer:
    Unsere Jugendabteilung wächst kontinuierlich, so dass wir auch an einer Verstärkung unseres Trainerteams interessiert sind. Wir wollen Freude am Schach vermitteln - pädagogisches Fingerspitzengefühl ist uns wivchtiger als hohe Spielstärke.
  • Training:
    Neben den zahlreichen Spitzenspielern des Vereins steht mit Bernd Rosen aus ein renommierter A-Trainer bereit, bei der Entwicklung der schachlichen Fähigkeiten zu helfen - Gruppen- und Einzeltraining sind nach Absprache möglich.

Interessiert? Über eine Kontaktaufnahme würden wir uns freuen: Kontaktformular.

Zurück

Der Leichtsinn ist ein Schwimmgürtel für den Strom des Lebens.

Ludwig Börne

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-