Manfred Achenbach 18.04.1937 - 05.11.2019

Geschrieben am 10.11.2019 von Bernd Rosen

Manfred Achenbach verstarb am 05. November 2019. Schach spielte er beim SC Mülheim 08/25 e.V. Doch auch für viele Katernberger Schachfreunde war er mehr als ein Wegbegleiter in einem langen Schachleben. Wir haben ihn als ständigen Teilnehmer am "Willi-Knebel-Turnier" und vielen anderen Seniorenturnieren kennen un schätzen gelernt.

Mit ihm verloren wir einen Freund und wir trauern mit seiner Familie.

Zurück

Schach ist kristallklare Mathematik in Dramenform.

Svenonius

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-