Manfred Achenbach 18.04.1937 - 05.11.2019

Geschrieben am 10.11.2019 von Bernd Rosen

Manfred Achenbach verstarb am 05. November 2019. Schach spielte er beim SC Mülheim 08/25 e.V. Doch auch für viele Katernberger Schachfreunde war er mehr als ein Wegbegleiter in einem langen Schachleben. Wir haben ihn als ständigen Teilnehmer am "Willi-Knebel-Turnier" und vielen anderen Seniorenturnieren kennen un schätzen gelernt.

Mit ihm verloren wir einen Freund und wir trauern mit seiner Familie.

Zurück

Verschiedene, sehr schätzbare und im Laufe des Lebens nützliche Eigenschaften des Geistes können durch das Schachspiel erworben und gekräftigt werden, so dass sie zu Gewohnheiten werden, die uns nie im Stich lassen.

Benjamin Franklin

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-