Marcus Bee ungeschlagen zum Sieg

Geschrieben am 07.10.2018 von Jan Dette

1. Wertungsturnier des Blitz-Grandprix 2018/19

Mit 20 Teilnehmern war das Auftaktturnier der Grand-Prix-Serie der neuen Saison hervorragend besetzt. Der einzige Spieler ohne Niederlage war an diesem Abend Marcus Bee, der aus 16 Siegen und 3 Remisen 17,5 Punkte erzielte und Turniersieger wurde. Auf dem 2. Platz landete Bernd Rosen mit 15,5 Punkten vor Bernd Dahm (15 Punkte). Bester Jugendlicher wurde Lukas Schimnatkowski mit 14,5 Zählern auf dem 4. Platz.

Parallel zum Turnier spielte Timo Küppers im kleinen Seminarraum die erste Runde des NRW-Einzelpokals und setzte sich dbei klar gegen Matthias Sandmann (Nordwalde) durch.

Nachstehend die Abschlusstabelle und einige Fotos. Das nächste Turnier der Serie startet am 02.11.2018.

Abschlusstabelle nach 19 Runden

Rang Teilnehmer Titel TWZ Verein Pu SB Siege
1. Bee,Marcus   2183 SFK 17.5 153.25 16
2. Rosen,Bernd FM 2341 SFK 15.5 126.25 14
3. Dahm,Bernd   2075 SFK 15.0 118.00 14
4. Schimnatkowski,Lukas   2058 SFK 14.5 116.50 14
5. Müller-Clostermann,Bruno,Prof. D   2103 SFK 14.0 114.25 13
6. Dette,Jan   2093 SFK 13.5 100.00 12
7. Nautsch,Werner FM 2138 SFK 13.0 96.00 12
8. Geerlings,Gerd   2320 SFK 11.5 77.50 11
9. Heldt,Maximilian   2086 SFK 11.5 76.00 11
10. Hüttemann,Karl-Heinz   2099 Dortmunder SV 10.0 69.50 7
11. Rosen,Willy FM 2179 SFK 9.5 61.00 9
12. Abendroth,Günter   2225 SFK 9.0 61.25 7
13. Mamikonyan,Davit   1940 SFK 7.5 39.00 7
14. Armbrüster,Jürgen   1940 SFK 7.0 42.00 5
15. Sikorski,Thomas   1795 SFK 5.5 28.00 5
16. Schmitz,Edgar   1897 SFK 5.0 27.50 4
17. Fattah,Samir   1781 SFK 5.0 19.50 5
18. Wolff,Michael   1744 SFK 3.5 13.50 3
19. Losch,Heinz-Jürgen   1938 SFK 1.5 5.25 1
20. Greveler,Ulrich,Prof. Dr.     SFK 0.5 0.75 0

Zurück

Schildkröten können Dir mehr über den Weg erzählen als Hasen.

Chinesisches Sprichwort

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-