Neustart des internen Spielbetriebs

Geschrieben am 21.08.2022 von Bernd Rosen

Ausschreibungen der Vereinsturniere 2022/23

Allen Unwägbarkeiten zum Trotz, welche Einschränkungen im Herbst und Winter vielleicht doch wieder zu erwarten sind, möchten wir auch beim internen Spielbetrieb zur Normalität zurückkehren. Unser Spielleiter Jan Dette hat jetzt die Termine für unsere Vereinsturniere der Spielzeit 2022/23 festgelegt. Nachstehend finden Sie alle Infos hierüber:

  • Die Vereinsmeisterschaft wird weiterhin mit der bewährten Bedenkzeit von 70 Minuten je Partie + 20 Sekunden je Zug gespielt. Meldeschluss und Auslosung der 1. Runde: 09.09.2022 - teilnehmen können alle Vereinsmitglieder.
  • Auch der Vereinspokal wird im gewohnten Modus ausgetragen: 5 Wertungsturniere mit jeweils 15 Minuten Bedenkzeit pro Partie. Erste Runde am 09.09.2022. Teilnehmen können Vereinsmitglieder und Gäste.
  • Die Blitzmeisterschaft wird ebenfalls als Turnierserie mit Grandprix-Wertung ausgetragen. Das erste von insgesamt 10 Wertungsturnieren startet am 23.09.2022. Auch dieses Turnier steht Gästen offen, wir bitten hier jedoch um vorherige Anmeldung bei unserem Spielleiter Jan Dette.

Weitere Einzelheiten können den Ausschreibungen entnommen werden, die Sie nachstehend als Download finden:

Zurück

Intelligente Fehler zu machen, ist eine große Kunst.

Federico Fellini

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-