Paddy bleibt unbesiegt

Geschrieben am 06.12.2010 von Bernd Rosen

Vereinsmeisterschaft, 2. Runde: Noch 5 Spieler mit weißer Weste

Nach der 2. Runde der Vereinsmeisterschaft besitzen noch 5 Spieler eine weiße Weste: Jens Kotainy, Dr. Thomas Wessendorf, Karlheinz Bachmann, Dr. Volker Gassmann und Prof. Dr. Bruno Müller-Clostermann konnten beide Partien gewinnen. Überraschend gut hält sich Paddy Ruhwedel, der nach Jürgen Riesenbeck auch Heinrich Heldt einen halben Punkt anknöpfte. Leider musste auch Dr. Alfred Blum vom Turnier zurücktreten ("Das alte Lied: Rentner haben keine Zeit!"), ihn ersetzt unser neues Mitglied Stefan Krückhans. Hier alle Ergebnisse und Paarungen auf einen Blick:

Auslosung der 3. Runde

Tisch Weiß   Schwarz Erg.
1 Dr.Volker Gassmann - Jens Kotainy 1-0
2 Prof.Dr.Bruno Müller-Clostermann - FM Dr.Thomas Wessendorf ½-½
3 FM Bernd Rosen - FM Karlheinz Bachmann 0-1
4 Jürgen Riesenbeck - Erich Krüger 0-1
5 Heinz-Jürgen Losch - FM Willy Rosen 0-1
6 FM Werner Nautsch - Patrick Ruhwedel 1-0
7 Holger Stratmann - Jan Dette - +
8 Jürgen Armbrüster - Friedel Dicks 1-0
9 Axel Cremerius - Dr.Jürgen Kraft ½-½
10 Max Heldt - Heinrich Heldt 0-1
11 Peter Schmidt - Josef Mader 0-1
12 Stefan Krückhans - Günter Liszka 0-1
13 Anna Berenice Döpper - Achim Kühn 0-1

Ergebnisse der 2. Runde

Tisch Weiß   Schwarz Erg.
1 Jens Kotainy - FM Werner Nautsch 1-0
2 Erich Krüger - FM Bernd Rosen ½-½
3 FM Dr.Thomas Wessendorf - Holger Stratmann 1-0
4 FM Karlheinz Bachmann - Jürgen Armbrüster 1-0
5 Friedel Dicks - Dr.Volker Gassmann 0-1
6 FM Willy Rosen - Prof. Dr. Bruno Müller-Clostermann 0-1
7 Jürgen Riesenbeck - Dr. Alfred Blum + -
8 Heinrich Heldt - Patrick Ruhwedel ½-½
9 Achim Kühn - Heinz-Jürgen Losch 0-1
10 Günter Liszka - Axel Cremerius 0-1
11 Dr.Jürgen Kraft - Peter Schmidt ½-½
12 Josef Mader - Maximilian Heldt ½-½
13 Jan Dette - Anna Berenice Döpper 1-0

Zurück

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

Albert Einstein

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-