Schach beim Tag des Sports

Geschrieben am 27.06.2017 von Bernd Rosen

SFK präsentiert den Schachsport im Burggymnasium

Wenn das Burggymnsium einen ganzen Schultag dem Sport widmet, darf Schach natürlich nicht fehlen. Vermittelt durch die Eltern unseres René Karl wurden wir daher eingeladen, in drei Workshops den Schachsport interessierten Schülerinnen und Schülern näher zu bringen. Das Interesse war erfreulich groß: Insgesamt nahmen rund 50 Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit wahr, bei kleinen Turnieren, beim Lösen von Mattaufgaben oder in einem Crashkurs zu den Schachregeln intensiv Schach zu spielen und zu lernen. Alle TeilnehmerInnen erhielten eine Urkunde und eine Einladung zum Jugendtraining. Ein herzliches Dankeschön an das Burggymnsium für die Einladung, an Dr. Wolf als Lehrer für die engagierte Begleitung und an Anna und Christopher für die tatkräftige Unterstützung. Hier noch einige Fotos:

Zurück

Dir kann passieren was will - es gibt immer einen, der es kommen sah.

Fernandel

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-