SFK am Tegernsee

Geschrieben am 26.02.2009 von Bernd Rosen

Schachbundesliga: SFK trifft auf Bayern München und den TV Tegernsee

© Schachbundesliga e.V

Am idyllischen Tegernsee treffen die Bundesligaspieler der Sportfreunde Katernberg an diesem Wochenende auf zwei Mannschaften, die die Liga am Saisonende voraussichtlich verlassen werden, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen:

Aufsteiger Bayern München, der Gegner am Samstag, rangiert mit drei Punkten auf dem drittletzten Platz. Seitdem Franz Beckenbauer als Präsident des Gesamtvereins den „Klötzchenschiebern“ 1995 den Geldhahn abdrehte, obwohl die Fußballer den Etat ihrer Schachabteilung auch aus der Portokasse bestreiten könnten, fehlen dem Europacupsieger von 1992 die finanziellen Mittel um sich durch ausländische Spitzenspieler zu verstärken. Der frühere Bundesnachwuchstrainer Michael Bezold und der Franzose Cyril Marcelin sind die einzigen Großmeister  des Teams, in dem mit dem gebürtigen Mülheimer Olaf Heinzel und dem früheren Godesberger Thomas Rodewis auch zwei bei uns gut bekannte Preußen auflaufen können. Es ist klar, dass die Münchener die Punkte nicht freiwillig rausrücken werden, aber dennoch stehen unsere Chancen gut, hier die zum Klassenerhalt theoretisch noch fehlenden Punkte zu holen.

Am Sonntag treffen wir dann auf den TV Tegernsee., dessen Präsident Horst Leckner amtsmüde, ist, keinen Nachfolger findet und deshalb schon vor dem Start den freiwilligen Rückzug der Mannschaft nach dieser Spielzeit angekündigte. Deren „Abschiedstournee“ geriet bis jetzt äußerst erfolgreich, zur Zeit rangieren die Gastgeber auf Platz 3 der Tabelle. SFK freut sich auf ein Wiedersehen mit dem früheren Spitzenspieler Andrei Volokitin, die Nationalspieler Igor Khenkin und Klaus Bischoff sind neben Bundestrainer Uwe Bönsch weitere Stützen des Teams. Es wäre eine ziemliche Überraschung, wenn uns erneut der Coup des Vorjahres gelänge, als wir dieses Duell für uns entscheiden konnten.

Spielort: Hotel zur Post, Lindenplatz 7, 83707 Bad Wiessee
Spielbeginn: Samstag: 14 Uhr - Sonntag: 10 Uhr

Die Liveübertragung aller Partien ist wieder auf schachbundesliga.de geplant.

Zurück

Ein Kritiker ist eine Henne, die gackert, wenn andere legen.

Giovanni Guareschi

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-