SFK 4: Ganz so einfach war es nicht ...

Geschrieben am 01.11.2018 von Jürgen Kraft

SFK 4 besiegt SV Bottrop 2 mit 6,5 : 1,5

Liebe Schachfreunde, eigentlich spricht das Ergebnis gegen den SV Bottrop 2 in der neuen Verbandsbezirksliga für sich: Fünf Siege, drei Remisen, auf dem Papier bleiben wenig Fragen offen. Hinter den Kulissen sah es jedoch anders aus, die außerordentlich netten Bottroper wehrten sich verbissen.

Zunächst ein Auftakt nach Wunsch: Tim Dette vereinbarte nach einer Stunde sein übliches Remis, kurz darauf konnte ich meinen Gegner mit einem „Blattschuss“ vor unlösbare Probleme stellen. Übrigens mein Jungfernspiel im Sveshnikov-Sizilianer, der mir nach einer längeren „Eröffnungskrise gegen 1.e4“ viel besser gefällt als der offene Spanier!

Danach folgten für mich ganze vier Stunden als Kiebitz …. nervenaufreibend. Edwin Otremba vereinbarte ein Remis- wie sich hinterher herausstellte, zu früh: Das Endspiel bot noch große Siegchancen. Jürgen Armbrüster hatte eine optische Traumstellung - nur den Durchbruch konnten weder er am Brett noch ich als Kiebitz erkennen. Vielleicht kann es ja unsere Freundin Annelyse …? Remis!

Dann der zweite Sieg durch Noel Gallas(im Bild), der sich zum Endspielkünstler entwickelt.

Alles klar nun? Keineswegs! Sowohl Michael als auch Davit begannen in nahezu gewonnen Stellungen, passiv zu spielen - die Gegner witterten ihre Gegenchancen. In beiden Partien heftige Gegenangriffe am Damenflügel- vor allem für Michael sah es plötzlich gar nicht mehr so gut aus! Caissa war jetzt auf unserer Seite - nach fast fünf Stunden Spielzeit waren alle müde und die Fehler auf Bottroper Seite. Beide Partien mit etwas Glück gewonnen.

Zum Abschluss Jonas Jahrke: In einen klar remislichen Turmendspiel manövrierte er den Gegner mit zähem Kampfgeist aus - ein unerwarteter Sieg.

Nachdem es im Auftaktspiel gegen unsere Fünfte doch deutlich „gehakt“ hat (es gab "nur" ein 4:4), tun die beiden Punkte jetzt gut. Wir haben durchaus etwas vor in dieser Saison!

Euer Jürgen

Alle Ergebnisse, Tabelle, etc. im Ergebnisportal!

Zurück

Es ist besser, keine Antwort zu finden, als nie gefragt zu haben.

Lin Yutang

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-