Silber!

Geschrieben am 30.10.2008 von Bernd Rosen

Jugendweltmeisterschaft in Vung Tau / Vietnam: Filiz Osmanodja auf Platz 2

Bernd Rosen mit Jens Kotainy und Filiz Osmanodja

In der Schlussrunde der Jugendweltmeisterschaft besiegte die von unserem Vorsitzenden Bernd Rosen betreute Filiz Osmanodja die Inderin Bodda Pratjusha und kam auf den 2. Platz hinter der Chinesin Mo Zhai, die im Finish die bessere Feinwertung aufwies. Endstände auf chess-results.com.

Zurück

Die Technik ist die Kunst der Vergangenheit

Igor Saizew

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-