Überraschung

Geschrieben am 22.02.2009 von Bernd Rosen

Jugendbezirksliga: SFK 2 erkämpft Unentschieden gegen Mülheim Nord 2

Zu einem überraschenden Teilerfolg kam unsere 2. Jugendmannschaft gegen die favorisierten Mülheimer, obwohl drei Stammspieler verhindert waren. Nach den schnellen Erfolgen von Adrian Schiel und Cem Celik glänzte Arman Marvani mit einem überzeugend herausgespielten Sieg gegen den starken Moritz Kremer.

Trotz der 3:0 Führung reichte es leider nicht zum Sieg: Carolin Pyka konnte ihre Bauernschwächen nicht alle verteidigen, Patrick Ruhwedel büßte einige Bauern ein und Lukas Schimnatkowski schwächte unnötig seine Königsstellung, nachdem er Stellung und Gegner knapp 2 1/2 Stunden lang beherrscht hatte. Trotzdem: Nach dem hohen Sieg gegen Überruhr in der ersten Runde ein weiterer Erfolg für unsere Truppe, die bis auf Carolin und Patrick allesamt der U12 und U10 angehören.

Zurück

Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie.

Immanuel Kant

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-