Vereinsmeisterschaft 2003/2004

Geschrieben am 06.10.2003 von Bernd Rosen

Neuland betreten wir mit unserer diesjährigen Vereinsmeisterschaft: Erstmals kommt hier dank elektronischer Uhren die FIDE-Bedenkzeit in leicht abgewandelter Form zum Einsatz: Jeder Spieler erhält 60 Minuten je Partie plus 20 Sekunden je Zug. Gespielt wird in vier Vorgruppen, die beiden erstplatzierten qualifizieren sich für die Finalkämpfe, die im K.O.-System ausgetragen werden. Gespielt wird ab November etwa 1 Partie im Monat.

Offensichtlich kommt dieser Modus an, denn es haben sich schon 20 Teilnehmer angemeldet, davon zahlreiche Titelträger aus der 2. und 3. Mannschaft. Gäste sind uns herzlich willkommen, ein Startgeld wird nicht erhoben.

Spielort: Zeche Helene, Twentmannstr. 125, 45326 Essen
Beginn: Ab November, Spielbeginn 19:30 Uhr
Modus: Vorrunde in Gruppen (Rundenturnier 4-6 Teilnehmer), danach KO-System. Es wird mit Elektronischen Uhren gespielt. 1 Std. Grundbedenkzeit + 20 Sekunden für jeden Zug (eine 60 Züge Partie würde maximal 2Std. 40min. dauern). Die ersten beiden der Vorrundengruppen kommen weiter. Bei Punktgleichheit entscheidet der direkte Vergleich, danach die Wertung über das weiterkommen. Ist auch die Wertung gleich gibt es einen Stichkampf mit vertauschten Farben.
Termine: Jeweils der letzte Freitag im Monat. Genaues wenn die Teilnehmerzahl feststeht.
Anmeldung: Schriftlich, mündlich, per Email oder SMS an Axel Cremerius Tel: 0201/328067 / Mobil: 0171/1723204.
Sonstiges: Es ist jederzeit möglich nach Absprache mit seinem Gegner die Partie vorzuspielen.

 

Zurück

Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform.

William Somerset Maugham

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-