Wer gar zu viel bedenkt, wird wenig leisten.

Friedrich von Schiller

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-