Februar 2013

01.02.2013 18:21 von Bernd Rosen

Siegerehrung bei den Schachkeksen

Mit mehr als 25 regelmäßigen Teilnehmern ist die Schach-AG des Leibniz-Gymnasiums auch im Schuljahr 2012/13 wieder ausgezeichnet besucht. Traditionell schloss das erste Halbjahr mit der Siegerehrung ab, bei der zahlreiche Sachpreise vergeben wurden, die von der Firma ChessBase und dem JugendSchach-Verlag gestiftet wurden.

Diesmal wurden die Sieger von zwei Turnieren geehrt: Das Pyramidenturnier gewann Anna Bérénice Döpper - meine Tochter ging bei der Preisvergabe jedoch leer aus, da sie mir bei der Organsiation der AG behilflich ist und am Turnier außer Konkurrentz teilnahm. Hinter ihr belegten Yassine Baghouz (6e) und David Krieger (5d) die ersten Plätze. Das 7rundige Schnellschachturnier sah ein totes Rennen zwischen Patrick Belger (5b) und Arne Schümann (6b), die beide auf 6 Punkte kamen. Die Schach-AG findet auch im 2. Halbjahr mittwochs von 13:45 - 15:00 Uhr im Kunstraum der Außenstelle Mallinckrodtstr. statt.

 

Weiterlesen …

Schach kann nur rückwärts verstanden werden, aber nur vorwärts gespielt werden.

Jonathan Rowson

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-