Dezember 2011

05.12.2011 19:45 von Bernd Rosen

Dominanz

Bei den diesjährigen Titelkämpfen der Essener Schachjugend schafften unsere Jugendspieler fast den totalen Durchmarsch: In 5 von 6 Altersklassen trägt der Sieger das SFK-Trikot. Nur in der U12 musste sich Cem Celik mit dem 2. Platz begnügen. Der erfolgreichste Spieler war zugleich der jüngste: Viorel Tolks (7 Jahre) holte sich neben dem U8-Pokal mit 4 Punkten aus 5 Partien auch den Silberpokal in der U10.

Nach seinem glücklichen Remis in der 4. Runde siegte Marius Schimnatkowski in der Schlussrunde sicher und erreichte mit 4½ Zählern den 1. Platz.

In der U12 konnte Cem Celik die Niederlage gegen Frederik Heyroth (WD Borbeck) nicht mehr ausbügeln - der Borbecker gewann alle übrigen Partien und wurde neuer Stadtmeister.

Weiterlesen …

05.12.2011 17:47 von Bernd Rosen

VM - Auslosung der 3. Runde

Die 2. Runde der Vereinsmeisterschaft brachte einige Überraschungen: Jonas Griebel schaffte ein Remis gegen Josef Mader, und mit dem gleichen Ergebnis endete die Begegnung zwischen Heinz-Jürgen Losch und FM Werner Nautsch. Zur "Belohnung" darf Heinz-Jürgen nun gegen Bernd Rosen spielen. Hier die Auslosung der 3. Runde:

Weiterlesen …

Die erstaunliche Logik und die mathematische Exaktheit stellen das Schachspiel auf eine Stufe mit jeder exakten Wissenschaft, während Schönheit und Bildhaftigkeit seiner Ausdrucksform im Verein mit künstlerischer Phantasie es in eine Reihe mit allen anderen Künsten rücken lässt.

Gottfried Wilhelm Leibniz

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-