Januar 2002

14.01.2002 18:32 von Bernd Rosen

SVR-Blitzmannschaftsmeisterschaft 2002

Weiße Dame Borbeck konnte den Titel des Blitzmannschaftsmeisters des Ruhrgebiets verteidigen, auf den Plätzen folgten Hansa Dortmund und Mülheim-Nord. Der 4. Platz für SFK reicht zwar für die Qualifikation zur NRW-Meisterschaft, war nach dem Turnierverlauf aber enttäuschend. Schließlich konnten wir zu Beginn des Turniers sowohl WD Borbeck als auch Mülheim-Nord bezwingen. Doch in der zweiten Turnierhälfte lief gar nichts mehr, die Niederlage gegen die MH-Nord II war der unrühmliche Schlusspunkt.

Eine ausgezeichnete Leistung zeigte lediglich Sebastian Siebrecht (10,5 aus 14) am Spitzenbrett, der sowohl GM Friedmann als auch IM Schebler bezwang. FM Falko Meyer (8 Punkte an Brett 2) konnte sich mit seinem Sieg über GM Vlastimil Hort trösten, aber bei Christian Scholz (6 Punkte) lief diesmal gar nichts zusammen. FM Bernd Rosen (8 Punkte am letzten Brett) war mit 7 aus 8 sehr stark gestartet, hatte sein Pulver dann aber verschossen.

Weiterlesen …

05.01.2002 17:09 von Bernd Rosen

Neujahrsblitzturnier 2002

18 Vereinsmitglieder fanden sich zum traditionellen Neujahrsblitzturnier ein, darunter wie immer einige Schachfreunde, die zu weit entfernt wohnen, um an einem "normalen" Spielabend nach Essen zu kommen, dieses Turnier aber nutzen, um doch einmal am Vereinsleben teil zu haben. Diesmal konnten wir eines unserer "dienstältesten Mitglieder" begrüßen, nämlich Karl-Heinz Glenz, den langjährigen Leiter der INGO/ELO-Zentrale des Deutschen Schachbundes und bereits seit über 50 Jahren Mitglied der SFK-Schachabteilung.

Turniersieger wurde diesmal FM Dr. Thomas E. Wessendorf, der von seinem 2 - Punkte - Vorsprung zur Halbzeit einen halben Zähler ins Ziel rettete. Dem sieggewohnten IM Sebastian Siebrecht blieb diesmal nur der 2. Platz, Titelverteidiger FM Werner Nautsch konnte diesmal nicht wie gewohnt auftrumpfen. Dafür bewies Günter Abendroth als sensationeller Dritter, dass mit den SFK-"Oldies" immer zu rechnen ist.

Weiterlesen …

Wahrheit ist die größte List.

Georg Christoph Lichtenberg

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-