Juni 2002

22.06.2002 18:09 von Bernd Rosen

SFK - Radtour am 22.06.2002

Bereits zum zweiten Male in dieser Saison lud Dieter Deppe zur Radtour ein, die diesmal durch das Ruhrtal bis zum Kemnader See führte. Bei idealem Wetter nahmen 22 Schachfreunde die gut 50 km lange Route in Angriff. Wie von Schachfreund Deppe gewohnt war die Unternehmung auch diesmal hervorragend vorbereitet und organisiert, so dass die Mit-Radler sich ganz auf die lanschaftlich reizvolle Strecke konzentrieren konnten. Doch auch historisch hatte die Route einiges zu bieten, zahlreiche Stationen am Wegesrand erinnerten an die Geschichte des Bergbaus und der Ruhrschifffahrt, die so eng mit der Entstehung unserer Region verknüpft sind. Dank der kenntnisreichen Erläuterungen von Dieter Deppe erschlossen sich auch den altgedienten Ruhpottlern unter den Mitfahrern noch manch neue Zusammenhänge und Einblicke.

Weiterlesen …

01.06.2002 17:45 von Bernd Rosen

SFK fährt Rad (2)

SFK - RadtourKaum haben sich Atmung und Puls auf erträgliche Normalwerte eingependelt, steht schon die nächste SFK-Radtour ins Haus: Am 22.06.2002 ist es wieder so weit. Nachdem es zuletzt in den Norden ging, hat Tourplaner Dieter Deppe diesmal südliche Gefilde als Ziel ins Visier genommen. Selbstverständlich sind wieder genügend Zwischenstopps zum "Auftanken" vorgesehen, und die Streckenlänge bleibt am Vermögen der Normalsterblichen orientiert.

Also: Etwaige Jahrestage, Urlaubsreisen, Kuren usw. bitte sofort verschieben, denn Entschuldigungen können bei einem so frühen Zeitpunkt der Ankündigung seitens der Tourleitung selbstverständlich nicht akzeptiert werden!

Hier sehen Sie, wie sich Edwin Otremba, Mannschaftsführer von SFK V, die nötige Kondition erarbeitet:

Edwin Otremba

Weiterlesen …

Früher erinnerte man sich, wer Weltmeister war und wann. Man kannte 110 Jahre Schach-Geschichte. Heute erinnert man sich nicht mal mehr an die Weltmeister der letzten fünf, sechs Jahre.

Anatoli Karpow

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-