2003

26.10.2003 23:10 von Bernd Rosen

BlitzMM Essen / Mülheim 2003

Eine "Notelf" schickten wir zur diesjährigen Blitzmannschaftsmeisterschaft - für NRW und die Deutsche Meisterschaft ist SFK ja schon vorberechtigt. Mit dem geteilten 5. Platz verpassten unsere Mannen die Qualifikation für die SVR-Meisterschaft dennoch nur knapp, vor allem dank eines überragenden Willy Rosen am 2. Brett (nur 1,5 Punkte abgegeben). Außerdem am Start für SFK: Dr. Matthias Pfau (1), Jürgen Armbrüster (3) und Michael Wolff (4).

Weiterlesen …

07.10.2003 22:57 von Bernd Rosen

Schach im Park

22 Jahre lang mussten die Schachfans der Ruhrmetropole in die Nachbarschaft reisen, um Bundesligaschach life zu erleben: Bochum, Castrop-Rauxel, Duisburg und Wattenscheid waren in diesen Jahren die Adressen, bei denen der Schachzirkus Station machte, nachdem die Mannschaft der Sportfreunde Katernberg (SFK) gleich im Gründungsjahr der einteiligen Bundesliga den Abstieg hinnehmen musste. Inzwischen stellen die Spitzenspieler jener Jahre ihre noch immer außergewöhnlichen schachlichen Qualitäten im Seniorenschach unter Beweis, zuletzt bei der Europäischen Seniorenmannschaftsmeisterschaft im März, als das Vereinsteam selbst der Deutschen Nationalmannschaft ein Unentschieden abtrotzte und nur um Haaresbreite die Bronzemedaille verpasste.

Weiterlesen …

06.10.2003 22:53 von Bernd Rosen

Vereinsmeisterschaft 2003/2004

Neuland betreten wir mit unserer diesjährigen Vereinsmeisterschaft: Erstmals kommt hier dank elektronischer Uhren die FIDE-Bedenkzeit in leicht abgewandelter Form zum Einsatz: Jeder Spieler erhält 60 Minuten je Partie plus 20 Sekunden je Zug. Gespielt wird in vier Vorgruppen, die beiden erstplatzierten qualifizieren sich für die Finalkämpfe, die im K.O.-System ausgetragen werden. Gespielt wird ab November etwa 1 Partie im Monat.

Offensichtlich kommt dieser Modus an, denn es haben sich schon 20 Teilnehmer angemeldet, davon zahlreiche Titelträger aus der 2. und 3. Mannschaft. Gäste sind uns herzlich willkommen, ein Startgeld wird nicht erhoben.

Weiterlesen …

31.07.2003 22:21 von Bernd Rosen

SFK-Schnellschachturnier Juli 2003 / II

Auch das 4. SFK Schnellschachturnier erbrachte wieder eine Steigerung des Niveaus. Fast alle Fide-Meister von SFK nahmen an diesem Turnier teil. Der Eloschnitt der ersten 8 betrug 2255! Dennoch errang Volker Gassmann mit einem Punkt Vorsprung seinen 3. Sieg. In einer dramatischen Partie setzte er, kurz vor Ablauf seiner Bedenkzeit, Martin Villwock Matt. Der wiederum hätte durch einen Sieg noch Erster werden können. Zweiter wurde aufgrund seiner besseren Wertung FM Thomas Wessendorf vor den Punktgleichen FM Karlheinz Bachmann, Bernd Rosen und Werner Nautsch.

Zum Schluß ein kurzes Fazit ziehen: Insgesamt beteiligten sich 25 Spieler mindestens einmal an einem der Turniere. 4 Spieler (Volker Gassmann, Werner Nautsch, Dieter Deppe, Axel Cremerius) nahmen an allen Turnieren teil. Mit 2 mal 12 Teilnehmern und 2 mal 14 Teilnehmen war auch die Teilnehmerzahl der einzelnen Turniere zufriedenstellend. Bei den Teilnehmern mit einer DWZ von weniger als 2000 wäre allerdings noch eine Steigerung möglich. Für das Jahr 2004 sind in den Monaten Mai, Juni und Juli ebenfalls wieder Schnellturniere eingeplant. Die genauen Termine werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Axel Cremerius

Weiterlesen …

18.07.2003 19:25 von Bernd Rosen

Deutscher Vizemeister!!

Am Samstag, dem 14.06.03, fand in St. Ingbert im Saarland die Deutschen Blitzmannschaftsmeisterschaften endlich wieder mit Katernberger Beteiligung statt: Devise war, den 9. Platz aus Dresden (1998) vielleicht zu verbessern.

Zum Turnierverlauf: Nach einem Unentschieden gegen Mitfavorit König Tegel (die späteren vierten) in der 2. Runde wurde die bis dahin ohne Punktverlust führende Mannschaft von Baden-Oos (mit "Hawkeye" Roland Schmaltz an Brett 2) mit 3:1 besiegt. Von da an lag SFK bei einem Remis gegen den späteren Dritten Tegernsee immer knapp hinter den Führenden: Nach einem Remis gegen Solingen in der 20. Runde warf eine (durch Schiedsrichterentscheid etwas umstrittene!) knappe 1,5:2,5 Niederlage gegen HSK uns weiter zurück. In den letzten 4 Runden aber ließ die Mannschaft nichts mehr anbrennen, und der Vizemeistertitel hinter Baden-Oos konnte gefeiert werden!

Weiterlesen …

10.07.2003 22:18 von Bernd Rosen

SFK-Schnellschachturnier Juli 2003

Das 3. Schnellschachturnier hatte mit 12 Teilnehmern, davon sieben mit einer DWZ/ELO von mehr als 2100, eine starke Besetzung. Der Turniersieger der letzten beiden Turniere Volker Gassmann spielte diesmal nicht so stark auf. Er verlor seine Partien der 3. und 4. Runde gegen Martin Villwock und Werner Rottstädt. In einem bis zur letzten Runde spannenden Turnier setzte sich schließlich Werner Rottstädt mit einem halben Punkt Vorsprung durch. Auf den 2. Platz scheint FM Werner Nautsch ein Abonnement zu haben, dem dieses Kunststück nun zum drittenmal in Folge gelang. Dritter wurde mit 3,5 Punkten FM Karlheinz Bachmann.

Das letzte Turnier findet am 25.07.03 um 19.30 Uhr statt.

Gäste sind herzlich willkommen. Es werden wieder mehrere Sachpreise vergeben. Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Axel Cremerius

Weiterlesen …

26.06.2003 19:14 von Bernd Rosen

Freundschaftskampf in Cottbus

Zum Ausklang der Saison fuhr eine 12köpfige SFK-Delegation nach Cottbus, in die Geburtsstadt von "Sir" Erich Krüger. Neben einem attraktiven Rahmenprogramm (Spreewald-Kahnfahrt, Zoobesuch, Konzert) standen auch zwei freundschaftliche Begegnungen mit den Schachfreunden des VBSF Cottbus auf dem Programm.

Leider ließen unsere Gastgeber im sportlichen Teil jede Gastfreundschaft vermissen: Sowohl beim abendlichen Blitzturnier als auch im Mannschaftskampf unter Turnierbedingungen hatten die Hausherren die Nase vorn: Bernd Rosen am Spitzenbrett verpatzte eine hochinteressante zweischneidige Partie in der Zeitnotphase zum Verlust, auch Werner Nautsch an Brett 3 hatte zwischenzeitlich sehr aussichtsreich gestanden und verlor. Die dritte Niederlage quittierte Hartmut Schermeier, der in Gewinnstellung die Zeit überschritt. Alle übrigen SFK-Akteure kamen nicht über ein Remis hinaus.

Lediglich die Auswertung des Bltzturniers nach Scheveninger System sah die SFK-Spieler vorn. Das tat jedoch der guten Stimmung unserer Delegation keinen Abbruch, das einhellige Fazit der Truppe war: "Wir kommen wieder!".

Weiterlesen …

05.06.2003 22:14 von Bernd Rosen

SFK-Schnellschachturnier Mai 2003

Beim 2. SFK Schnellschachturnier (5xCH/20min) am 23.05.03 gab es mit 14 Teilnehmern nicht nur einen Teilnehmerrekord zu vermelden, auch qualitativ gab es mit 7 Aktiven über 2100 ELO/DWZ eine Steigerung. Das hinderte unser neues Mitglied Volker Gassmann aber nicht daran, seinen April-Erfolg zu wiederholen. Diesmal siegte er mit 5 aus 5 klar vor dem ebenso klaren Zweiten FM Werner Nautsch mit 4 aus 5. Den dritten Platz belegte nach Wertung FM Willy Rosen vor den punktgleichen Schachfreunden FM Karlheinz Bachmann, Günter Abendroth und Werner Rottstädt.

Es wurden für die ersten 3 Plätze, den besten Spieler der IV. und V. SFK Mannschaften und den Tabellenletzten kleine Sachpreise vergeben.

Achtung Terminänderung!!! Das 3. SFK Schnellturnier findet nicht am 27.06.03 statt, sondern wird erst eine Woche später am 04.07.03 (19.30 Uhr) ausgetragen. Bitte beachten!!!

Es gibt wieder einige Sachpreise zu gewinnen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Axel Cremerius

Weiterlesen …

Weisheit ist nicht so sehr das Wissen darum, was schließlich zu tun ist, sondern darum, was zunächst getan werden soll.

Herbert Hoover

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-