Essener Jugendeinzelmeisterschaft 2018

Die Essener Jugendeinzelmeisterschaft 2018 wird von den Schachfreunden Werden ausgerichtet. Spiellokal: Jugendzentrum Werden, Wesselswerth 10, Essen-Werden. Termin: 13.10. - 14.10.2018. Es werden die Essener Meister*innen der Altersklassen U8 bis U18 ermittelt. Für die Altersklassen U14, U16 und U18 dient dieser Wettbewerb zugleich als Qualifikationsturnier zur Ruhrgebietsmeisterschaft 2019. Weitere Details siehe Ausschreibung beim Essener Schachverband.

Berichte zur Essener JEM

21.11.2015 23:11

Die neuen StadtmeisterInnen

Eigentlich war die Teilnahme an der Essener U14-Meisterschaft für unsere U12-Kids ja nur zu Trainingszwecken gedacht, aber am Ende machten die den Titel unter sich aus: Ben Zöppke von Rochade Steele/Kray, der nach der 3. Runde noch allein in Führung lag, gab in der 4. Runde gegen Noel Gallas das erste Remis ab und verlor in der letzten Runde gegen Isabel Otterpohl, die sich damit auch den Titel sicherte. Noel kam wie Isabel auf 4 Punkte und belegte nach Wertung den 2. Platz. Beinahe hätte Luca Zamhöfer (3,5 Punkte) den Triumpf der U12-Spieler komplett gemacht, aber der 3. Platz ging mit einem halben Buchholzpunkt Vorsprung an Ben Zöppke.

Auch in der U16/U18 gab es ein totes Rennen: Timo Küppers hatte am Ende die Nase vor Nikita Gorainow (beide 4 aus 5). Anna Bérénice Döpper und Cem Celik trennten sich in der letzten Runde mit einem ausgekämpften Remis, so dass Anna mit 3,5 auf Platz 3 kam. Als einzige U18-Spielerin erhielt sie den U18-Pokal, so dass Cem noch mit dem Pokal als 3. der U16 nach Hause fahren konnte. Einen sehr starken Eindruck hinterließ Bugrahan Corak, der selbst gegen Timo Küppers fast 40 Züge lang auf Augenhöhe kämpfte.

Hier die Tabellen und einige Fotos von der Siegerehrung:

Weiterlesen …

03.11.2015 20:20

Führungstrio

Nachdem in der 4. Runde auch Timo Küppers und Nikita Gorainow gegeneinander remisierten, teilen sich die drei Setzlistenersten Timo Küppers, Nikita Gorainow und Anna Döpper vor der letzten Runde einträchtig den 1. Platz. Mit der höchsten Buchholzwertung hat Timo die beste Ausgangsposition, zumal Anna mit Cem Celik den stärksten Gegner zugelost bekommen hat.

Nachdem auch in der U14 alle Partien der 4. Runde gespielt sind, hier die Paarungen der letzten Runde:

Weiterlesen …

24.10.2015 23:49

Remis am Spitzenbrett

Timo Küppers gegen Anna Döpper lautete die Spitzenpaarung in der U16/U18, die aber in einem nicht ausgekämpften Remis endete: Nachdem beide unter beträchtlichem Bedenkzeitverbrauch eine hübsch komplizierte Stellung komponiert hatten einigten sie sich auf ein Remis, ehe die eigentlichen Kampfhandlungen begonnen hätten. Fair geht vor: Cem Celik verzichtete darauf gegen den angereisten Nikita Gorainow zu spielen, da dieser wegen einer fiebrigen Erkältung um Verlegung bat. Auch Turnierleiter Thomas Wieder wollte sich dem nicht entgegen stellen und stimmte der Verschiebung zu.

In der U14 besiegte Ben Zöppke auch Luca Skunca und führt weiter allein mit 3 Punkten vor Noel Gallas (2,5) - diese beiden treffen in der 4. Runde aufeinander, was schon eine Vorentscheidung mit sich bringen könnte.

!!! Achtung: In der U14 wurde ein Ergebnis falsch übermittelt. Deshalb musste die Auslosung geändert werden !!!

Weiterlesen …

28.09.2015 13:25

Auslosung der 3. Runde

Nach der 2. Runde der Essener Jugendeinzelmeisterschaft gibt es in beiden Gruppen nur einen Spieler, der beide Partien gewinnen konnte: In der U14 besiegte Mitfavorit Ben Zöppke unseren Marco Werth, während die Setzlistenerste Isabel Otterpohl sich gegen Noel Gallas mit einem Remis begnügen musste, da dieser sich im Endspiel mit Minusfigur sehr hartnäckig verteidigte. Bei der U16/U18 revanchierte sich Timo Küppers gegen Cem Celik für die Niederlage, die dieser ihm kürzlich bei der Schnellschachmeisterschaft begefügt hatte. Anna Döpper und Nikita Gorainow trennten sich mit einem Remis, sie teilen sich jetzt mit 1,5 Punkten den 2. Platz. Hier alle Ergebnisse und die neue Auslosung:

Weiterlesen …

15.09.2015 20:57

Keine Überraschungen

In der ersten Runde der Essener Jugendeinzelmeisterschaft konnten sich die Favoriten mehr oder weniger klar durchsetzen. Am heftigsten kämpfen musste Cem Celik, der gegen Bugrahan Corak schnell einen Turm gewann, dann aber immer mehr ins Hintertreffen geriet und trotz einer Mehrqualität zwischenzeitlich wohl glatt auf Verlust stand. Timo Küppers (kampflos), Anna Döpper und Nikita Gorainow setzten sich dagegen klar durch. In der 2. Runde treffen die Sieger aufeinander: Cem - Timo und Anna - Nikita lauten die Paarungen.

Das zweite SFK-Duell gab es in der U14: Hier nutzte Noel Gallas eine Unachtsamkeit von Luca Zamhöfer zum Figurengewinn, den anschließenden technischen Teil bewältigte er souverän. Isabel Otterpohl und Ben Zöppke (Steele/Kray) gewannen ebenfalls ihre Partien, in Runde 2 kommt es nun zur Spitzenpaarung Noel - Isabel. Hier alle Ergebnisse und die Auslosung der 2. Runde (Update - das Ergebnis Eggebrecht - Zöppke in der U14 war falsch eingegeben, deshalb musste die Auslosung noch einmal korrigiert werden):

Weiterlesen …

12.09.2015 10:12

Ein Titel ist schon vergeben

Schon vor dem Start steht Anna Döpper als Siegerin in der U18 fest: Da kein anderer Bewerber antritt fällt ihr der Titel kampflos zu. Da kampflose Siege jedoch Niemandem schmecken stellt sie sich in der U16 der männlichen Konkurrenz. Dort gibt es damit insgesamt 8 TeilnehmerInnen.

Etwas besser besetzt ist die U14, wo allerdings einige U12 - SpielerInnen dabei sind. Unter den 11 Teilnehmern sind mit Venice Barthelmes (SF Werden) und Isabel Otterpohl (SFK) auch zwei Mädchen. Erste Ergebnisse gab es schon einen Tag vor dem offiziellen Beginn: Cem Celik behielt gegen Bugrahan Corak äußerst glücklich die Oberhand, Noel Gallas ließ Luca Zamhöfer keine Chance, nachdem dieser durch ein Versehen eine Figur eingebüßt hatte. Hier die Teilnehmerlisten, die Paarungen der 1. Runde und erste Fotos:

Weiterlesen …

24.08.2015 14:25

Essener JEM 2015 (U14 - U18)

Die Essener Jugendeinzelmeisterschaft wird in diesem Jahr von Rochade Steele/Kray ausgerichtet.

  • Spiellokal: Gaststätte Krayer Hof, Wattenscheider Str.39, 45307 Essen.
  • Termine: 12.09.; 26.09.; 24.10.; 31.10.; 14.11.; 21.11.; (05.12).
  • Rundenbeginn: jeweils um 15 Uhr.
  • Bedenkzeit: 90 Minuten / 40 Züge + 30 Minuten / Rest.
  • Meldungen bis zum 08.09.2015 beim ESV - Jugendwart Thomas Wieder.
  • Stichtage: U18 1.1.1998; U16: 1.1.2000; U14: 1.1.2002.
  • Weitere Details stehen im Anschreiben des Jugendwarts vom 23.08.2015.

Weiterlesen …

16.08.2015 11:41

Essener JEM 2015 (U8 - U12)

Dank des Engagements der Pflegeagentur 24 findet die Essener Jugendeinzelmeisterschaft der Altersklassen U8, U10 und U12 am 05.09.2015 erstmals in neuem Format statt: Gespielt wird ein kindgerechtes Schnellschachturnier mit 20-Minuten-Partien. Zeitgleich findet für die älteren Altersklassen U14 bis U18 ein Schnellschachturnier statt. Spielstätte ist der Pfarrsaal St. Bonifatius (Moltkestraße 160, 45138 Essen), der schon dem Willi-Knebel-Turnier einen angenehmen Rahmen bot. Meldeschluss: 31.08.2015, Turnierbeginn um 11 Uhr, Anwesenheit vor Ort um 10:30 Uhr. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter schach@pflegeagentur24.de. Weitere Details stehen in den jeweiligen Ausschreibungen: Essener Jugendeinzelmeisterschaft / Essener Jugendschnellschachmeisterschaft. Die Ausschreibung der Stadtmeisterschaft für die Jahrgänge U14 bis U18 folgt in Kürze.

Weiterlesen …

Der Schachmeister von Heute braucht Courage, einen Killerinstinkt, Ausdauer und Arroganz.

Larry Evans

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-