Essener Jugendeinzelmeisterschaft 2018

Die Essener Jugendeinzelmeisterschaft 2018 wird von den Schachfreunden Werden ausgerichtet. Spiellokal: Jugendzentrum Werden, Wesselswerth 10, Essen-Werden. Termin: 13.10. - 14.10.2018. Es werden die Essener Meister*innen der Altersklassen U8 bis U18 ermittelt. Für die Altersklassen U14, U16 und U18 dient dieser Wettbewerb zugleich als Qualifikationsturnier zur Ruhrgebietsmeisterschaft 2019. Weitere Details siehe Ausschreibung beim Essener Schachverband.

Berichte zur Essener JEM

03.10.2010 12:23

EJEM gestartet

Einen leichten Teilnehmerrückgang verzeichnet die Essener Jugendeinzelmeisterschaft, die in diesem Jahr von unserem Verein ausgerichtet wird. 38 Spielerinnen und Spieler gehen in den verschiedenen Altersklassen an den Start. "Nur Weiße Dame Borbeck und die Sportfreunde Katernberg haben ihre Jugendlichen in größerer Zahl mobilisieren können – die übrigen Vereine sind leider kaum oder gar nicht bei der Meisterschaft vertreten" zeigt sich der Essener Jugendwart Thomas Wieder von der Resonanz etwas enttäuscht, sieht aber auch ein positives Signal: "Dafür spielen in diesem Jahr erstmals zwei Teilnehmer in der Altersklasse U8 mit!".

Weiterlesen …

14.12.2009 13:47

Jugend meisterlich

Mit Cem Celik (U10), Patrick Imcke (U14), Jan Dette (U16) und Daniel Wasem (U18) stellt SFK vier von fünf Titelträgern bei der Essener Jugendeinzelmeisterschaft. Nur der U12-Meister Lukas Stennes (Germania Kupferdreh) verhinderte den totalen Durchmarsch der Katernberger Jugendspieler. Dafür landeten Lukas Schimnatkowski und Anna Bérénice Döpper hier auf den Plätzen zwei und drei.

Weiterlesen …

23.11.2009 15:50

Noch eine Runde

Patrick Imcke (U14), Cem Celik (U10) und Daniel Wasem (U18) sind die heißesten Anwärter auf den Titel des Stadtmeisters in ihrer jeweiligen Gruppe. Jan Dette (U16) und Lukas Schimnatkowski (U12) haben jeweils eine Partie verloren und können nur noch auf einen Ausrutscher ihrer Konkurrenten hoffen. So lautet das knappe Fazit vor der letzten Runde der Essener Jugendeinzelmeisterschaft am 12.12.2009. Hier die Tabellen aller fünf Gruppen:

Weiterlesen …

05.09.2009 16:06

Essens Beste

Mit insgesamt 47 Spielerinnen und Spielern startete die diesjährige Bezirksjugendeinzelmeisterschaft am 05.09.2009. SFK stellt knapp ein Drittel der Teilnehmer, in zwei Altersklassen den DWZ-Favoriten und mit Patrick Imcke (U14) auch den absolut stärksten Teilnehmer. Gespielt wird ab 15 Uhr in den Räumlichkeiten des ESPO im Hauptbad, Steeler Straße. Hier die Ergebnisse der 1. Runde:

Weiterlesen …

12.03.2009 17:24

Blitzen kann ich nicht!

Das war knapp! Nach einem 1:1 in den regulären Partien verlor Anna Bérénice Döpper den Blitzentscheid - statt ihrer fährt nun die 15jährige Janina Weber von Weiße Dame Borbeck zur U18-Mädchenmeisterschaft des Ruhrgebiets.

Anna, die in der ersten Partie die weißen Steine führte, opferte gewohnt mutig zwei Bauern, übersah bei einem chancenreichen Angriff jedoch ein Damenschach mit folgendem Damentausch. In der zweiten Partie agierte sie mit den schwarzen Steinen vorsichtiger, gewann durch eine Springergabel eine Qualität und verwertete den Vorteil technisch sauber zum Gewinn. In der Blitzpartie eroberte sie zwar ebenfalls durch eine Springergabel die gegnerische Dame, verlor anschließend aber völlig die Übersicht und stellte ihre Figuren nacheinander ein. Trotzdem verlief das Match wesentlich enger, als ihre deutlich ältere Gegnerin es sich vorher vorgestellt hatte.

Weiterlesen …

01.03.2009 17:38

Ungleiches Duell?

Beflügelt durch ihren Erfolg bei der Ruhrgebietsmeisterschaft U14w hat Anna Bérénice Döpper ihr Interesse angemeldet, auch bei der U18-Mädchenmeisterschaft mitzuspielen. Da es mit Janina Weber (Weiße Dame Borbeck) eine zweite Bewerberin gibt, setzte der Essener Jugendwart Thomas Wieder kurzerhand einen Stichkampf über zwei Partien an, um die Essener Vertreterin in diesem Wettbewerb zu ermitteln. Angesichts des Altersunterschiedes ein scheinbar ungleiches Duell, doch ein Blick auf die Wertungszahlen verrät, dass die fünf Jahre jüngere Anna nicht chancenlos in diesen Vergleich geht.

Weiterlesen …

20.11.2008 22:30

Die Abräumer

Überaus erfolgreich verlief die diesjährige Essener Jugendmeisterschaft für den SFK-Nachwuchs, der in drei von fünf Altersklassen den Sieger stellte und bei den älteren Jahrgängen ebenfalls mit Medaillen vertreten war: Lukas Schimnatkowski gewann in der U10 alle 5 Partien und siegte vor Anna Bérénice Döpper (4 aus 5). Tim Dette dominierte in der U12 (6 aus 6) ebenso wie sein Bruder Jan Dette in der U14 (6 aus 6). Daniel Wasem (4,5 aus 6 in der U16) und Michel Meyer (2 aus 4 in der U18) errangen in ihren Gruppen den dritten Platz.

Weiterlesen …

09.11.2008 22:25

Durchmarsch in der U10

Auf der Zielgeraden der Essener Jugendmeisterschaften zeichnen sich Erfolge der SFK-Jugendlichen vor allem bei den Jüngsten ab: In der U10 führt Lukas Schimnatkowski mit 4 aus 4 souverän vor Anna Bérénice Döpper (3), zu seinem ersten Sieg kam auch Cem Celik, der erst seit dem Sommer bei SFK trainiert.

Zur "Dette - Show" entwickeln sich die U12 und U14, denn die beiden Brüder konnten in ihren Altersklassen ebenfalls alle Partien gewinnen. Tim Dette führt in der U12 mit 5 aus 5, Jan Dette in der U14 mit 4 aus 4. Die nächste Runde findet am 14.11.2008 bei WD Borbeck statt.

Weiterlesen …

So wie das Eisen außer Gebrauch rostet und das still stehende Wasser verdirbt oder bei Kälte gefriert, so verkommt der Geist ohne Übung.

Leonardo da Vinci

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-